Your Page Title

Kennen Sie schon das Geologisch-Pal├Ąontologisches Museum Osterburken?

Das Museum befindet sich im Ganztagsgymnasium Osterburken und pr├Ąsentiert ├╝berwiegend eine von Karl T├╝rschel zusammengetragene Sammlung mit Fossilien und Mineralien des Muschelkalks. Das Museum umfasst: Stratigraphie des Baul├Ąnder Muschelkalks, Stammbaum der Ceratiten, Kopff├╝├čler, Nothosaurier, Seelilien, Brachiopoden, Muscheln und Schnecken, Mineralien des Muschekalks, Zeitband mit Leitfossilien der Erdgeschichte, pal├Ąogeographische Karte f├╝r die Zeit vor 200 Millionen Jahren, Meeresbodenplatten vom Oberen und Unteren Muschelkalk, Funde aus dem Quart├Ąr, geologische Karten und Sauriermodelle.
Eine Begleitbrosch├╝re zum Museum ist beim Besuch oder ├╝ber das Sekretariat des Ganztagsgymnasiums erh├Ąltlich. 
├ľffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.15-16.15 Uhr, Mittwoch 8.15-13.00 Uhr und nach Vereinbarung. In den Schulferien geschlossen.

Von A bis Z ...

Alle Museen im Odenwald

Museum Suchen

Karte