Waren Sie schon im

Regionalmuseum Reichelsheim?

Das Regionalmuseum in Reichelsheim ist ein wahres Kleinod: Das ehemalige Rathaus von 1554 wurde mit dem hessischen Denkmalschutz-Preis ausgezeichnet und bietet dem Museum einen ganz besonderen Rahmen.
Das Regionalmuseum widmet sich vier interessanten Themen: In der einstigen Markthalle wird traditionelles Handwerk vorgestellt. Noch heute fertigt der Gäulchesmacher im Ortsteil Beerfurth seine nostalgischen Spielzeugpferdchen an. Im detailgetreu ausgestatteten historischen Schulsaal können Sie noch einmal „die Bank drücken“. Vom „Odenwälder Lieschen“ und der einstigen Bedeutung der Eisenbahn im Gersprenztal erzählen die rußgeschwärzten Erinnerungsstücke der Eisenbahnabteilung. Die Vielfalt der Bodenschätze rund um Reichelsheim stellt Ihnen die Bergbauabteilung vor. Wie schwer ist Schwerspat? Was hat es mit dem Manganerz auf sich? Anfassen und ausprobieren ist hier erlaubt!
Öffnungszeiten

sonntags von 15:00 bis 17:00 Uhr (nicht am vierten Sonntag im August, Volkstrauertag, Totensonntag, 24., 25. und 26. Dezember)